Der Name Sinn Spezialuhren steht seit 1961 für funktionsstarke mechanische Uhren. Die Fliegeruhren, Taucheruhren, Chronographen und Einsatzzeitmesser überzeugen nicht nur Piloten, Taucher und die Eliteeinheit GSG 9. Vor allem aufgrund der Technologien wie zum Beispiel DIAPAL, Ar-Trockenhaltetechnik, HYDRO und TEGIMENT beweisen die Uhren gerade in alltäglichen und in Extremsituationen immer wieder ihre Robustheit und Langlebigkeit, Qualität und Präzision. Im Entwicklungsprozess richtet sich bei Sinn Spezialuhren die Formgebung der Uhren deshalb konsequent nach der geforderten Funktionalität.

Zifferblattfarbe

Zifferblatt

Wasserdichte

Uhrwerk

Schließe

Price-Display

Material

Gehäusehöhe

Gehäusebreite

Funktion

Eigenschaften

Armband