NOMOS - Orion Neomatik 39

NOMOS Glashütte / Ref. 340

€ 2.980,00

inkl. ausgewiesener MwSt.

Fragen zu diesem Produkt?

Referenz
340

Gehäuse
Edelstahl, dreiteilig
Durchmesser 38,5 mm
entspiegeltes Saphirglas und Saphirglasboden
Höhe 8,65 mm
Wasserdicht: bis 5 atm (50 Meter)

Zifferblatt
Index
galvanisiert und weiß versilbert; schwarzer Druck; geprägte Stundenindexe
Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus temperaturgebläutem Stahl

Uhrwerk
DUW 3001 – Manufakturkaliber mit Automatikaufzug
NOMOS-Swing-System mit temperaturgebläuter Unruhspirale. (DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
Glashütter Dreiviertelplatine; NOMOS-Unruhbrücke; 27 Rubine; beidseitig aufziehender Rotor; Incabloc-Stoßsicherung; NOMOS-Swing-System mit temperaturgebläuter
Unruhspirale; DUW-Reguliersystem; feinreguliert in sechs Lagen; temperaturgebläute Schrauben; rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Gangdauer: bis zu 43 Stunden
Stunde, Minute, kleine Sekunde

Armband
Schwarzes Horween Genuine Shell Cordovan, rembordiert und handgenäht, Anstoß 19 mm; NOMOS-Flügelschließe

Ref. 340 - Wenn alle im Büro nach der Uhr fragen, obwohl sie die Zeit längst kennen, kann das an dieser Orion liegen. Groß, maskulin, automatisch, ultraflach und hochpräzise – und dabei so zeitlos schön, wie es eben nur NOMOS-Klassiker Orion ist: mit temperaturgebläuten Zeigern und goldenen Indizes auf silberweißem Blatt.