Club Campus neomatik
Club Campus neomatik (1)
Club Campus neomatik (2)
Club Campus neomatik (3)

Club Campus neomatik

NOMOS Glashütte / Ref. 749

2.460 €

inkl. ausgewiesener MwSt.

Fragen zu diesem Produkt?

Referenz
749

Gehäuse
Edelstahl, zweiteilig
Durchmesser 37,0 mm
Saphirglasboden
Gewölbtes Saphirglas, innen entspiegelt
Höhe 8,3 mm
Gewicht 58,0 g
Wasserdicht: bis 20 atm (200 Meter)

Zifferblatt
Indizes, römische und arabische Ziffern
Galvanisiert, weiß versilbert
Stundenziffern mit Superluminova in Silber (blau nachleuchtend)
Zeiger: roségold, Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova weiß ausgelegt (blau nachleuchtend)

Uhrwerk
DUW 3001 – neomatok-Manufakturkaliber mit Automatikaufzug
NOMOS-Swing-System mit temperaturgebläuter Unruhspirale. (DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
Glashütter Dreiviertelplatine; NOMOS-Unruhbrücke; 27 Rubine; beidseitig aufziehender Rotor; Incabloc-Stoßsicherung; NOMOS-Swing-System mit temperaturgebläuter
Unruhspirale; DUW-Reguliersystem; feinreguliert in sechs Lagen; temperaturgebläute Schrauben; rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Gangdauer: bis zu 43 Stunden
Durchmesser: 12 ¾ Linien (28,8 mm)
Werkhöhe: 3,2 mm
Stunde, Minute, kleine Sekunde

Armband
Metallarmband mit Flügelschließe, Bandanstoß 18 mm
Lieferumfang: Lederetui

Ref. 749 - Neu in der Serie Campus: Automatikuhren, die Studium, Promotion, das Leben begleiten. Etwa Club Campus neomatik, mit 37 Millimetern Durchmesser das kleinste der drei neuen Modelle. Auch bei dieser Uhr zeigen arabische und römische Ziffern zugleich die Zeit an. Eine Premiere bei NOMOS Glashütte: das Metallband, das diese Uhr noch außergewöhnlicher erscheinen lässt.