Tangente Datum Gangreserve
Tangente Datum Gangreserve (1)
Tangente Datum Gangreserve (2)
Tangente Datum Gangreserve (3)

Tangente Datum Gangreserve

NOMOS Glashütte / Ref. 131

2.680 €

inkl. ausgewiesener MwSt.

Fragen zu diesem Produkt?

Referenz
131

Gehäuse
Edelstahl, dreiteilig
Durchmesser 35 mm
Höhe 6,2 mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 3 ATM

Zifferbaltt
Weiß versilbert, galvanisiert mit Arabischen Ziffern und Indizes
Zeiger: Stahlzeiger, temperaturgebläut

Uhrwerk
Manufakturkaliber DUW 4401 – Manufakturkaliber mit Handaufzug
NOMOS-Swing-System mit Unruhspirale temperaturgebläut
(DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
Werkdurchmesser: 14 ¼ Linien (32,1 mm)
Werkhöhe 2,8 mm
Gangreserve ca. 42 Stunden
23 Rubine
Glashütter Gesperr, Glashütter Dreiviertelplatine
Incabloc-Stoßsicherung
Feinregulierung in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut
Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff
Stunde, Minute, Kleine Sekunde, Sekundenstopp
Datum und Gangreserveanzeige

Armband
Horween Genuine Shell Cordovan schwarz mit Dornschließe

Ref. 131 - Der vielfach prämierte Glashütter Designklassiker mit Handaufzugkaliber und patentierter Gangreserveanzeige, die ans Aufziehen der Uhr erinnert. Praktisch! Noch ein NOMOS-Patent: das extragroße NOMOS-Datum. Der Datumsring wurde um das Werk herumgelegt, der Gangreservemechanismus in das Federhaus integriert. So bleibt trotz der Komplikationen alles schön flach.